Muss ich als Unternehmer selbst an der Schulung teilnehmen?

Muss ich als Unternehmer selbst an der Schulung teilnehmen?

Arbeitsschutz ist Unternehmersache - deshalb ist es wichtig, dass Sie als Unternehmer auch an der Schulung teilnehmen.

Falls Sie nicht aktiv in das Betriebsgeschehen eingebunden sind, ist es sinnvoll einen leitenden Mitarbeiter zur Schulung zu schicken. Da das Schulungszertifikat an die teilnehmende Person gebunden ist, gilt Ihr Unternehmen nicht mehr als "betreut", wenn dieser Mitarbeiter das Unternehmen verlässt.

Wann muss ich wieder zur Schulung?

Wann muss ich wieder zur Schulung?

Damit die alternative, bedarfsorientiert Betreuungsform weiter genutzt werden kann, müssen Sie innerhalb von 5 Jahren an einer Auffrischungsschulung teilnehmen. Für einige Branchen besteht die Möglichkeit, jährlich an Onlineschulungen teilzunehmen, um den Status zu erhalten - sprechen Sie uns an.

Ich habe mehrere Betriebsstätten, was muss ich tun?

Ich habe mehrere Betriebsstätten, was muss ich tun?

Falls Sie mehr als eine Betriebsstätte haben, nennen Sie uns die Firmennamen und Adressen, damit wir diese Betriebsstätten mit in den Vertrag aufnehmen können.

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Welche Kosten kommen auf mich zu?

Für die Teilnahme an der Grund - bzw. Fortbildungsschulung wird eine Teilnahmegebühr fällig. Die Kosten sind, je nach Veranstaltungsort unterschiedlich. Die genaue Höhe finden Sie beim Veranstaltungsort.

Bei uns gibt keine Jahrespauschalen. Weitere Kosten fallen nur an, wenn Sie eine Dienstleistung beauftragen, wie zum Beispiel Unterstützung bei der Erstellung der Gefährdungsbeurteilung sowie bei der Unterweisung, Erstellung eines Gefahrstoffkatasters, Erstellung von Haut- und Hygieneplänen, usw.

Wie geht es nach der Schulung weiter?

Wie geht es nach der Schulung weiter?

Sie setzen die Maßnahmen um, die Sie auf der Veranstaltung gelernt haben. Wir melden Sie bei der BGW als betreut.

Falls Sie Beratungs- bzw. Betreuungsbedarf haben, melden Sie sich bei Ihren Vertragspartnern.

Ich habe das Anmeldungsformular ausgefüllt - wie geht es weiter?

Ich habe das Anmeldungsformular ausgefüllt - wie geht es weiter?

Wir senden Ihnen eine Anmeldebestätigung, in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Sollten Sie in dieser Zeit keine E-Mail von uns erhalten haben, schauen Sie bitte auch in Ihrem Spamordner nach.

Wie muss ich mich auf die Schulung vorbereiten?

Wie muss ich mich auf die Schulung vorbereiten?

Sie bringen den unterschriebenen Vertrags bzw. die Beitrittserklärung (abhängig vom Veranstaltungsort ) mit. Falls Sie in Vertretung des Unternehmers kommen, vergessen Sie bitte nicht die Kopie der unterschriebenen Übertragung der Unternehmerpflichten.

Seminarunterlagen erhalten Sie vor Ort - und freuen Sie sich auf einen Imbiss.