Zu viele Brände ereignen sich jährlich in Deutschland. Schaut man auf die IFS-Brandursachenstatistik 2014 steht mit 30% Elektrizität an erster Stelle, menschliches Fehlverhalten wird mit 16 % als Ursache angegeben.

Prävention sollte auch im Brandschutz für jedes Unternehmen auf der Agenda stehen.

Im Arbeitsschutzgesetz und im Arbeitsstättenrecht werden von jedem Unternehmer Maßnahmen im technischen und organisatorischen Brandschutzes gefordert.

Wir beraten sie gern zum vorbeugenden Brandschutz und unterstützen Sie bei

  • Erstellung und Bearbeitung von Brandschutzordnungen nach DIN 14096
  • Erstellung von Flucht- und Rettungswegplänen
  • Erstellung von Notfallplänen
  • Sicherheitsunterweisungen zum Brandschutz
  • Planungen und Übungen von Evakuierungsmaßnahmen

Fordern Sie noch heute Ihr kostenloses Angebot an.